Bildergalerie - Feste und Veranstaltungen

Bildergalerie - Feste und Veranstaltungen





Herbstzeitlose Weihnachtsfeier 2014





Winterwunderland 2014
für mehr Fotos einfach das Bild anklicken





 
Unsere Fußballjugend auch in der Halle aktiv:
 

 Die Erste und Zweite Mannschaft des TSV 1913 Harreshausen e.V. freut sich über neue Trainingsanzüge und bedankt sich bei Ilja Marojevic , Besitzer des Restaurant: Roter Hahn , der den Verein immer wieder durch großzügige Spenden unterstützt .



Neue Trikots gestiftet von der Fa Paradiso/Burkard , für die Saison 2014/15 , auch hier ein herzliches Dankeschön von allen.




Fotos zu unserer 100 Jahr Feier zusammengefasst(einfach anklicken)
Bilder von unseren Jubiläumsfeierlichkeiten können Sie über den Server von Fotografie & Fotokunst Friedrich Burkhard ansehen. Den entsprechenden Link und das Login erhalten Sie via mail von Thomas Wollschläger. 
Bitte verwenden Sie die Kontaktdaten über unsere Homepage. 
Vielen Dank. 







 
 

Unsere Festschrift zum 100 jährigem Jubiläum(einfach anklicken)

 



 

 

Kommentare

 Ein kleiner Teil der

 Ein kleiner Teil der Seniorengymnastikgruppe " Herbstzeitlosen" des TSV 1913 Harreshausen e.V. kräftigte die Muskulatur, schulte das 

Gleichgewicht und die Koordination unter der fachkundigen Anleitung ihrer Übungsleiterin Christiane Gräf auf dem Generationenparcour in Harreshausen.Funktionelles Zirkeltraining in der Halle ist den Damen bekannt, aber das Trainieren an diesen Geräten war für die Turngruppe eine neue und interessante Erfahrung.Auch wenn das Auftreten in der Gruppe temporär zu leichten Verkehrsbehinderungen am Ortseingang sorgte, sind sich die Turnerinnen einig, dass sie bei schönem Wetter gerne wieder hier trainieren möchten. Gerne können noch Bewegungs-Interessierte sich der Gruppe anschließen. Das Training findet Dienstags in der Mehrzweckhallein Harreshausen statt.  Mehr Info: Tel. 5844 oder 2187

GKT in Reinheim 2014

 

v.l:  Leonardo Turba, Nigel Freund, Michel Wegner, Luka Matthes, Laurin Uhlig. 



Das ,, Team ,, Harreshausen

Ehrenmitglied Mathilde Sydlik wird 90 Jahre

  

Ehrenmitglied Mathilde Sydlik wird 90 Jahre

Christiane Gräf Vorsitzende der Turnabteilung und Hans-Jürgen Burkhardt Vorsitzender gratulierten Mathilde Sydlik zu ihrem 90 Geburtstag. 
Mathilde Sydlik eine Mitbegründerin der Turnabteilung ist aus dem Vereinsleben nicht wegzudenken. Über viele Jahre leitete sie die Gymnastikgruppe mit 
dem heutigen Namen "Herbstzeitlosen". Heute noch ist Mathilde Sydlik aktiv jeden Dienstag in der Turnhalle zwischen 14 und 15 Uhr zu finden. 
Die Leitung der Gruppe hat sie vor einigen Jahren an Reinhild Pöschl abgegeben und heute leitet Christiane Gräf diese Gruppe. 
Mit ihrer ruhigen und besonnen Art ist Mathilde Sydlik immer eine Stütze in der Gymnastikgruppe und im Verein.
Wir wünschen noch viele gemeinsame Turnstunde, viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit. 

Winterwunderland

 Harreshausen - Ein Winterwunderland muss nicht immer nur von der Natur in Form einer pittoresken Schneelandschaft entstehen. Mit viel Mühe und Hingabe geht das durchaus auch von Menschenhand. Von Michael Just 
TSV Harreshausen beendet seine Feiern zum 100. Jubiläum und lässt in der Halle eine Schneelandschaft entstehen. Der Tag startete mit einem unerwartet gut besuchten Adventsmarkt und endete mit einer Party.

© Just

TSV Harreshausen beendet seine Feiern zum 100. Jubiläum und lässt in der Halle eine Schneelandschaft entstehen. Der Tag startete mit einem unerwartet gut besuchten Adventsmarkt und endete mit einer Party.

Der TSV Harreshausen verwandelte die Mehrzweckhalle im Ort in eine verwunschene Winterkunstlandschaft, um mit einem großen Programm den Abschluss unter sein 100-jährigen Bestehen zu setzen. Dazu stellte man mehrere weiße Pavillons auf, die mit unzähligen Metern Lichterkette verziert wurden. Aus Papier ausgeschnittene Riesenschneeflocken und kleine Wattebäusche ließen den Winter ganz ohne Minusgrade in die Halle einziehen. Beim Schmücken und Herrichten taten sich die „Lisboas“, eine Frauengruppe beim TSV, ganz besonders hervor.

Der Tag startete mit einem Adventsmarkt, bei dem in den Pavillons Hobbykünstler ihre Werke und Geschenkideen präsentierten. Die Resonanz war dabei so unerwartet gut, dass der geschäftsführende TSV-Vorstand um Hans-Jürgen Burkhardt, Christiane Gräf, Laura Scholz und Thomas Wollschläger sich sicher zeigten, dass es in den nächsten Jahren eine Neuauflage des Marktes in ähnlicher Form gibt. Nach der offiziellen Begrüßung am Samstag um 12 Uhr spielte das Jugendblasorchester Babenhausen auf. Mit seinem Auftritt gewann es im kleinen Stadtteil weitere Fans hinzu.

Am Abend drehte das Fest auf

Den ganzen Tag gab es in der Halle warmes Essen, Kaffee und Kuchen, Glühwein und Waffeln. Dazu ließ sich der selbstgemachte Met vom Harreshäuser Imker Norbert Rösinger probieren. Gegen Abend stand dann eine gelungene Kooperation mit der evangelischen Kirche Harreshausen an: Zusammen mit Gemeindemitgliedern machte sich Pfarrer Frank Fuchs zur Schönen Eiche für eine Andacht in Form einer Hirtenweihnacht auf. Dafür verkleideten sich mehrere Kinder als Hirten. Der Startpunkt wurde extra in die Mehrzweckhalle gelegt, so dass Kirchengemeinde und Winterwunderland sich gegenseitig bereicherten.

 

Am Abend drehte das Fest mit einer Geburtstagsparty dann nochmal richtig auf. Dafür wurde die Band Backyard Gamblers engagiert. Die Zeit davor fanden sich schon Maike Hartmann, Marvin Holler, Max Greifenstein und Rolf Plaueln zu einem Harreshäuser Gitarrenquartett zusammen. Mit Klassikern und schmissigen Stücken erweiterten sie musikalisch den Zauber, der über der Halle lag. Am frühen Abend nutzte der Vorstand eine kurze Pause für die Ehrung sportlicher Erfolge sowie einem Dankeschön für besonders tatkräftige Mitglieder. Bei den Auszeichnungen wurde zuerst die F-Jugend der letzten Saison auf die Bühne gerufen. Sie holte zu den Beginn des Jahres den Titel des Hallenkreismeisters. Dank eines Sponsors konnte Trainer Hüsa Kayaci jedem seiner Kicker eine neue Sporttasche überreichen. Die seltene Gabe Turner und Fußballer zu sein, vereint Leonardo Turba: Ihm gratulierte der TSV-Vorstand für seinen ersten Platz beim Gau-Kinderturnfest im gemischten Vierkampf.

 

Geehrt wurden an diesem Abend auch die neuen Helfer des „Clubs 100“. Danach war vor allem Vorstandsmitglied Christiane Gräf der Einsatz für das Winterwunderland und die Strapazen durch die fast monatlichen Veranstaltungen zum runden Vereinsgeburtstag anzusehen. Unter das Jahr zieht sie ein positives Fazit: „Von der Akademischen Feier, über die Bilderausstellung bis zum Gau-Wandertag – alles hat wie geplant geklappt.“ Dafür hätte der Veranstaltungsmarathon reichlich Kraft gekostet. „Wenn wir in dem Tempo weiter machen würden, käme bald das Ehrenamt-Burn-Out“, sagt sie lachend und nippt dabei am Bier, um einem möglichen Dehydrieren vorzubeugen. Für die letzten Abendstunden im Winterwunderland mit den Backyard Gamblers erhoffte sie sich eine tiefgreifende Entspannung in geselliger Runde: „Jetzt wird die Geburtstagsparty bis zum Schluss gefeiert!“

Senioren Nachmittag 60+ 2013

 

Mathilde Sydlik mit 88 Jahren war am Seniorennachmittag 60 plus älteste Teilnehmerin. An ihrer Seite Josef Lattal vom SV Heubach war mit 80 Jahren der älteste Teilnehmer. 



Die Seniorengruppe des TSV 1913 "Die Herbstzeitlosen" waren am Seniorennachmittag zahlreich vertreten. 

  





Ehren Nachmittag am 18.12.2011

 Langjährige Mitglieder des TSV wurden im Rahmen einer kleinen Veranstaltung,bei Kaffee u Kuchen geehrt.Für die Unterhaltung sorgte Peter  Dotterweich,der uns der hessischen Mundart näherbrachte


vl:Marsha Gräf,Jennifer Wambold,Larisa Nelhübel,Ingo Nelhübel                                  Bleul Dieter,H-J Burkhard,Pernecker Manfred




Edda Hartmann ,Günther Hartmann



                                                                                                                                                              Peter


Zbigniew T.;Wollschläger Th;Bleul Dieter                                                                      Schönig K; Gall H.

Herbstzeitlosen

  "Herbstzeitlosen" des TSV 1913 Harreshausen auch in den Ferien aktiv

Die aktiven Damen des TSV 1913 Harreshausen nutzen einen regenfreien Nachmittag, um teils mit dem Fahrrad und teils mit dem Auto zum
befreundeten Nachbarverein TV 1909 Sickenhofen zu fahren.Unter fachkundiger Anleitung von Ingrid Altmann erhielten die
Turnerinnen eine professionelle Einweisung in das Boule spielen. Rechtschnell konnte das Wettkampf Interesse geweckt werden. Nach einer
anstrengenden Partie Boule wurden die Turnerinnen mit Kaffee,Kaltgetränken und einem reichhaltigen Kuchenangebot verwöhnt und
gestärkt. Christiane Gräf ( Vorsitzende Turnen und Gruppenleiterin)bedankte sich herzlich bei Hanna Cordier,Ingrid Altmann und Ursula
Reining für diesen schönen Nachmittag in Sickenhofen



800









Gaukinderturnfest 2011






 




G-Jugendturnier Kleestadt 2011

 Knapp gescheitert,aber ein verdienter 3.Platz


von links stehend:
















Aktionstag 60 plus.






Aktionstag 60 plus. Eine gelungene Veranstaltung. Über 150 Senioren waren dabei.

Turnen

 
 

Jahresabschlußfeier im Sportheim 2010

        
       
     
     
     

Abschlussessen 2010 im Billardcafe "Der Elephant"



Mannschaftsessen beim Sponsor: Billardcafe "Der Elephant"


Jens Kattner (Kapitän 1. Mannschaft) und Predrag Kavgic
(Kapitän 2. Mannschaft) überreichen dem Sponsor ein 
kleines Präsent

Weihnachtsfeier 2009



Ehrungen für 10 und 25 Jahre Vereinmitgliedschaft









Osterbasteln mit unseren Vereinskindern





Impressionen vom 2. Grenzgang – Bäume. Wald und Flur 2010





Auch dieses Jahr, ein muß für jeden Wanderer .Alt Förster Heid erzählte wissenwertes über Wald und Flur 
unsere Erste Mannschaft sorgte für den Abschluß bei  Suppe ,Kaffee und Kuchen.  

Hoffest 2009


 
 
 
 

Wieder ein gelungenes Fest,das jedes Jahr mehr Besucher anlockt . Nick Thierolf und Florian Rauschenbach heizten dem Publikum musikalisch ein.